Navigation

Elektronischer Verkehr

Elektronische Beschwerde

Im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens können Beschwerden und andere Prozess-Eingaben dem Bundesgericht in elektronischer Form und versehen mit einer qualifizierten elektronischen Unterschrift zugestellt werden. Die Übermittlung hat über eine anerkannte Zustellplattform zu erfolgen.  mehr

Elektronische Gesuche mit E-Unterschrift

Unter anderem folgende Gesuche ausserhalb von laufenden gerichtlichen Verfahren müssen bei einer elektronischen Übermittlung ans Bundesgericht mit einer ZertES-konformen elektronischen Signatur versehen werden:
- Gesuche um Einsicht in archivierte Verfahrensdossiers
- Nachträgliche Anonymisierungsgesuche
- Weitere Anfragen mit Rechtswirkung wie Rechtskraftbescheinigungen mehr
- Allgemeine Anfragen und Auskunftsersuchen

Verschiedene elektronische Anfragen

Bestimmte Anfragen können beim Bundesgericht mittels eines Online-Formulars gestellt werden:
- Anmeldung für einen Besuch des Bundesgerichts in Lausanne:
Gruppen mehr
Einzelpersonen mehr
- Anmeldung für einen Besuch des Bundesgerichts in Luzern:
Gruppen mehr
Einzelpersonen mehr
- Anmeldungen zu öffentlichen Sitzungen mehr
- Bestellung von Urteilen mehr
- Newsletter zu den Medienmitteilungen des Bundesgerichts mehr
- Newsletter zu Sitzungsterminen mehr
- Newsletter zu Änderungen der Website des Bundesgerichts mehr
- Newsletter zu den Publikationen der Bibliotheken des Bundesgerichts mehr
- Feedback zum Internetauftritt des Bundesgerichts mehr
- Änderungsvorschläge zu Jurivoc:
Deskriptoren mehr
Nichtdeskriptoren mehr