Wichtiger Hinweis:
Diese Website wird in älteren Versionen von Netscape ohne graphische Elemente dargestellt. Die Funktionalität der Website ist aber trotzdem gewährleistet. Wenn Sie diese Website regelmässig benutzen, empfehlen wir Ihnen, auf Ihrem Computer einen aktuellen Browser zu installieren.
 
 
 
1036 ähnliche Seiten gefunden für atf://138-I-256
  1. 25.05.2012 1C 439/2011 Relevanz 100% publiziert
    I. öffentlich-rechtliche Abteilung
    Grundrecht
    Löschung von Polizeidaten
  2. 23.04.2007 1P.71/2006 Relevanz 72%
    I. öffentlich-rechtliche Abteilung
    Grundrecht
    Verordnung über das Polizei-Informationssystem POLIS
  3. 30.09.2008 1C 51/2008 Relevanz 71%
    I. öffentlich-rechtliche Abteilung
    Strafprozess
    POlizei-Informationssystem POLIS (Aufbewahrung von Personendaten)
  4. 17.11.2016 1C 413/2016 Relevanz 54%
    I. öffentlich-rechtliche Abteilung
    Verwaltungsverfahren
    Informationszugang
  5. 08.01.2016 1C 323/2015 Relevanz 51%
    I. öffentlich-rechtliche Abteilung
    Grundrecht
    Löschung von Polizeidaten
  6. 04.07.2018 6B 880/2017 Relevanz 49%
    Strafrechtliche Abteilung
    Straftaten
    Gewalt und Drohung gegen Behörden und Beamte, Sachbeschädigung etc.
  7. 03.08.2012 1C 177/2012 Relevanz 48%
    I. öffentlich-rechtliche Abteilung
    Strafprozess
    Berichtigungen von Einträgen im POLIS-INformationssystem
  8. 07.10.2019 6B 908/2018 Relevanz 45% publiziert
    Strafrechtliche Abteilung
    Straftaten
    Verwertbarkeit von Beweisen (mehrfaches Fahren ohne Berechtigung)
  9. 17.11.2016 1C 33/2016 Relevanz 41%
    I. öffentlich-rechtliche Abteilung
    Verwaltungsverfahren
    Informationszugang
  10. 06.05.2021 6B 825/2019 Relevanz 41%
    Strafrechtliche Abteilung
    Straftaten
    Mehrfacher Amtsmissbrauch, mehrfache Verletzung des Amtsgeheimnisses, Sich bestechen lassen; Beweisverwertungsverbot; rechtliches Gehör, Willkür

Suchtipp

Um nach einer Wortfolge zu suchen, können Sie die Begriffe in doppelte Anführungszeichen (") setzen.
Beispiel: "Konvention zum Schutz der Menschenrechte"