Warum ist das Bundesgericht in mehrere Abteilungen gegliedert?

Die Organisation entspricht der üblichen Rechtseinteilung. Dabei wird das öffentliche Recht vom Privatrecht unterschieden. Das öffentliche Recht erfasst die Staatsorganisation, die Grundrechte der Menschen und das Verwaltungsrecht. Das Privatrecht bestimmt die Spielregeln des Zusammenlebens in Wirtschaft, Gesellschaft und Familie. Gewisse Widerhandlungen werden gemäss Strafrecht geahndet. Jede Abteilung des Bundesgerichtes konzentriert sich auf bestimmte Rechtsgebiete.