Die Zweite sozialrechtliche Abteilung

behandelt die Beschwerden in öffentlich-rechtlichen Angelegenheiten und die subsidiären Verfassungsbeschwerden, die folgende Rechtsgebiete betreffen:
a. Alters- und Hinterlassenenversicherung;
b. Invalidenversicherung;
c. Erwerbsersatzordnung (einschliesslich Mutterschaft);
d. Krankenversicherung;
e. berufliche Vorsorge;
f. Ergänzungsleistungen.