Merkli Thomas (Präsident der Ersten öffentlich-rechtlichen Abteilung)

Bild des Bundesrichters Merkli Thomas


Geboren am 21. Mai 1951. Bürger von Aarau und Wettingen AG. Studium und Fürsprecherpatent in Bern. 1978 bis 1984 Kammerschreiber am Verwaltungsgericht des Kantons Bern. 1985 bis 1989 juristischer Direktionssekretär der kantonalbernischen Landwirtschaftsdirektion, ab 1988 auch der Forstdirektion. 1990 bis 1998 Verwaltungsrichter des Kantons Bern. 1996 Vizepräsident der Eidgenössischen Enteignungsschätzungskommission Kreis 6. Ab 1997 Ersatzrichter am Bundesgericht. Wahl zum Bundesrichter am 16. Dezember 1998. Grüne.