eDossier Gerichte / Justitia 4.0

Das Projekt eDossier Gerichte hat die Digitalisierung der gerichtlichen Verfahren zum Ziel.

Das Projekt Justitia 4.0 verfolgt das gleiche Ziel für Zivilverfahren, verwaltungsgerichtliche Verfahren und Strafverfahren. In Strafsachen umfasst das Projekt die Verfahren ab ihrem Eingang bei den Staatsanwaltschaften bis zu ihrer Übertragung an die Strafvollzugsbehörden.

Die gemeinsame Leitung der beiden Projekte eDossier Gerichte und Justitia 4.0 baut insbesondere eine Justitia.Swiss genannte Plattform auf, die dem Austausch von Dokumenten und der elektronischen Akteneinsicht dient.

Am Gesamtprojekt eDossier Gerichte beteiligte Kantone

Zusammensetzung der Arbeitsgruppe eDossier Gerichte

Die Justiz auf dem Weg zu eDossier
Tschümperlin Paul, Sonderdruck aus SJZ 114/2018 Nr. 13