Rüedi Yves

Bild des Bundesrichters Rüedi Yves


Geboren am 30. September 1976. Bürger von Glarus und Münchwilen TG. Studien in St. Gallen. 2005 Zürcher Anwaltspatent. 2009 Doktorat. Lehraufträge an den Universitäten St. Gallen und Luzern. 2006 Obergerichtspräsident des Kantons Glarus. 2008 Präsident der Anwaltskommission und der Anwaltsprüfungskommission des Kantons Glarus. Ab 2012 nebenamtlicher Richter am Bundesgericht. Wahl zum Bundesrichter am 11. Dezember 2013. SVP.