Stadelmann Thomas

Bild des Bundesrichters Stadelmann Thomas


Geboren am 28. Oktober 1958. Bürger von Horw und Escholzmatt. Studien in Freiburg. 1984 Luzerner Anwaltspatent und Notariatsexamen. 1984 bis 1997 eigenes Rechtsanwalts- und Notariatsbüro. 1985 bis 1995 Gerichtsschreiber beim Kriminalgericht des Kantons Luzern, juristischer Mitarbeiter bei der kantonalen Steuerverwaltung Nidwalden und als a.o. Sekretär der Steuerrekurskommission Obwalden. 1992 bis 1997 nebenamtlicher Richter am Verwaltungsgericht Luzern. 1997 bis 2006 luzernischer Verwaltungsrichter und nebenamtlicher Richter bei der Eidgenössischen Steuerrekurskommission. 2007 bis 2010 Richter am Bundesverwaltungsgericht. Wahl zum Bundesrichter am 9. Dezember 2009. CVP.